Kleiner Tipp für einen Backlink von Nemitz.it, dem InternetserviceViele Webmaster verwenden Amazon nicht nur im gewerblichen Bereich, sondern auch privat, aber nur die wenigsten wissen, dass man durch Amazon für die eigene Homepage einen starken Backlink abstauben kann.

Backlinks durch Amazon

Amazon setzt ebenfalls auf User generated Content, was besonders in Bezug auf die Rezensionen im Warenbereich geht. Hier werden von den Käufern fleißig Buchkritiken, Spiel-Kritiken und allgemeine Produktkritiken verfasst. Ein großer Mehrwert für die Besucher und selbstverständlich auch für Amazon.

Als Kunde und angemeldeter Partner von Amazon bekommt man allerdings auch ein Profil, welches man unter: https://www.amazon.de/gp/pdp/profile/ einrichten kann. In diesem Profil lässt sich eine Webseite eintragen, die auch erfolgreich auf die eigene Homepage verlinkt.

Der Link ist zwar mit nofollow getaggt, zeigt aber aufgrund des hohen Trusts Amazons durchaus eine gute Wirkung. Da andere Links auf Amazon nicht akzeptiert werden, ist es eine hervorragende Möglichkeit von einer High-Trust-Domain einen Link zu ergattern.

Bringt der Link von Amazon etwas?

Zu einem natürlichen Linkgraphen einer Homepage gehören neben Follow-Links eine große Masse von Nofollow-Links, denn ansonsten handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um rein künstlich erzeugte Links und eine Abstrafung durch Google wird wahrscheinlicher. Bei seinem Backlinkaufbau sollte man also immer darauf achten, dass man sich nicht nur auf Linktausch und Partnerschaften verlässt, sondern auch immer mal wieder einen Nofollow-Link streuen. Gerade im Bereich der bösen SEO-Methoden wird immer mal wieder gerne ein Link über gewisse Anbieter wie diesem und jenem hier gekauft, aber man sollte damit sehr vorsichtig sein, da es schnell zu einer Googleabstrafung kommen kann.

Amazon bietet sich hierbei sehr gut an, denn es ist 1. eine High-Trust-Domain d.h. die Reputation von Amazon bei Google ist sehr hoch und 2. gehen auf die Masse der Inhalte nur recht wenig Links von Amazon ab. Gerade Betreiber von einzelnen Internetseiten können ihre Homepage mit diesem Link aktiv und dauerhaft unterstützen. Wenn man schon Kunde oder Partner bei Amazon ist, wäre es reine Verschwendung, wenn man diesen Link nicht setzen würde.

Für Webmaster vieler Seiten bringt der Linktipp allerdings nur eingeschränkt etwas, da man nur eine Seite verlinken kann und sich letztendlich für eine Domain entscheiden muss. Es handelt sich also um einen Einzellink, der auch nicht automatisch generiert oder reproduziert werden kann. Deshalb wird an dieser Stelle dieser Linktipp auch gerne an alle frei  gegeben und es sei viel Erfolg mit dem eigenen Projekt im Netz gewünscht.

Wenn Sie Ihre Homepage bekannter machen wollen, sei Ihnen der gleichnamige Artikel hier beim Internetservice Nemitz empfohlen. Sie finden dort weitere Möglichkeiten zum Backlinkaufbau, sowie Informationen über alternative Marketingstrategien.

Zu diesem Artikel gibt es 1 Kommentar

  1. Uli sagt:

    Hallo Admin! Super-Tipp! Habe direkt meinen Link bei Amazon eingefügt! Hatte zwar nen Account dort, aber wusste gar nicht, dass man dort seine url eingeben kann! Danke!