Echte Dofollow-Links im Internet zu bekommen gestaltet sich recht schwer. Aus diesem Grund bietet Nemitz.it jetzt das Feature, dass man für jeden Kommentar einen freien Dofollow-Link erhält. Im weiteren Artikel wird erklärt, was Dofollow bedeutet und welche Auswirkungen diese auf Suchmaschinen haben.

Einzige Regel, damit der Dofollow-Link hier aktzeptiert wird, ist dass ein anständiger Name angegeben wird und kein Keyword gesetzt wird. Sollten sie an einem Keyword Link interessiert sein, so können sie es gerne über einen Trackback oder Ping setzen. In Kommentaren hat solch ein Verhalten allerdings nichts zu suchen. Sollten solche Kommentare auftauchen, werden diese rigeros gelöscht.

Dofollow Links

Dofollow Blog

Nemitz.it nun auf follow

Für Internetverweise gibt es innerhalb des Codes ein zusätzliches Attribut, welches man mit rel= setzt. Dieses kann den Wert follow oder nofollow haben. Man gibt damit den Suchmaschinen zu verstehen, dass sie diesem Link weiter folgen dürfen oder ihn ignorieren. Je stärker eine Internetseite vernetzt ist, desto wichtiger erscheint sie in der Wertung der Suchmaschinen.

Nofollow und Dofollow wurden ursprünglich eingeführt, damit Suchmaschinen eine Möglichkeit haben Werbung zu unterscheiden und diese nicht weiter zu verfolgen. Da eine Internetseite mit externen Links etwas von der eigenen Stärke mit der verlinkten Seite teilt, verbreitete sich nofollow sehr schnell auch für normale Linkverweise.

Heutzutage gibt es jedoch eine Gegenbewegung, die gerne wieder Links abgibt und diese als eine Art Belohnung für eine Beteiligung ansieht.

Zu diesem Artikel gibt es 2 Kommentare

  1. Dieter sagt:

    Dofollow belohnt zwar in erster Linie den Kommentator, in zweiter jedoch auch den Blogbetreiber, der so wahrscheinlich eine Menge mehr an Kommentaren erhält. Gut, viele Kommentare mögen Spam sein, aber viele werden auch dem Thema passend eine Ergänzung und ein Feedback sein.

  2. passsy sagt:

    ach und auf der Suche nach dofollow Links bist du also auf meinem Blog gelandet. Immerhin warst du so ehrlich, und hast dazu geschrieben, dass du nur auf den Link aus bist.